Endlich öffnet der Lyngvig Lighthouse wieder!

Endlich öffnet der Lyngvig Lighthouse wieder!

Endlich öffnet der Lyngvig Lighthouse wieder!
Ab Samstag, den 30. Mai können Sie den Fjord und das Meer von Westjütland aus wieder erleben!

In Holmsland Klit erhebt sich der Leuchtturm Lyngvig inmitten der Dünenlandschaft. Aufstiege Auf den 228 Stufen zum Gipfel des Leuchtturms werden Sie mit der besten Aussicht auf die Westküste belohnt: Die Nordsee und der Ringkøbing Fjord rollen von jeder Seite herein und umrunden die geschützte Dünenheide. Ein einzigartiger Anblick, 53 Meter über dem Meeresspiegel!

Spaß für Kinder in der Natur
Außerhalb von Fyrmesterboligen können Sie die Kinder auf dem Naturspielplatz Pulverschnee brennen lassen. Hier gibt es eine gute Gelegenheit für Schmetterlinge im Magen, wenn sie mit der Seilbahn jammern, und selbst der beste Kletterboom kann durch Klettern um das Walskelett herausgefordert werden. Lassen Sie sie auch die lustige Schatzsuche über den Lyngvig-Leuchtturm in alten Zeiten unternehmen, die sie durch die Gegend in der Nähe des Leuchtturmheims führt.

Das gesamte Gebiet rund um den Leuchtturm besteht aus 300 Hektar geschützten Dünenheiden und Dünen, die auf jeden Fall einen Spaziergang wert sind. Der Leuchtturm Långvig ist Teil des Ringkøbing-Skjern-Museums. Weitere Informationen über den Lyngvig-Leuchtturm und das Ringkøbing-Skjern-Museum finden Sie unter www.levendehistorie.dk.

Bereiten Sie Ihre Reise zum Leuchtturm vor – kaufen Sie jetzt Ihre Tickets

Öffnungszeiten
Datum:
Samstag, 30. Mai – Sonntag, 7. Juni: Alle Tage um 10.00 bis 17.00 Uhr
8. Juni – 26. Juni: Donnerstag – Sonntag, um 10.00 bis 17.00 Uhr
Eintritt zum Leuchtturm: DKK 50 Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren kostenlos mit Erwachsenen

  • Abonnieren Sie unseren Newsletter